Photovoltaik.

Wir bieten maßgeschneiderte Photovoltaik-Lösungen für jedes Gebäude.

Die Vorteile einer Photovoltaikanlage

Eine moderne Photovoltaikanlage bietet zahlreiche wirtschaftliche und ökologische Vorteile. Sie spart Kosten für teuren Strom, ermöglicht neue Einnahmequellen und schützt das Klima.

Senkung der Stromkosten

Einnahmen durch Stromverkauf

Unabhängigkeit von Stromversorgern

◉ Hohe CO2-Einsparung

◉ Mehr Ökostrom

◉ Wichtiger Klimaschutz

So wird aus Sonne Strom

Photovoltaikanlagen erfreuen sich weltweit wachsender Beliebtheit. Sie erzeugen umweltfreundlichen und kostengünstigen Ökostrom. Daher sind sie enorm wichtig für den Klimaschutz.

Doch wie funktioniert eine Photovoltaikanlage eigentlich?

Klar ist: Die Anlage nutzt die Energie der Sonne, um sie in Strom umzuwandeln. Also einfach Solarmodule auf dem Dach installieren, verkabeln und los geht’s? Ganz so einfach ist es dann doch nicht.

Energie

Die Kraft der Sonne bringt Energie

Die Solarmodule einer Photovoltaikanlage wandeln Sonnenlicht in elektrische Energie um. Das Licht der Sonne verursacht beim Auftreffen auf die Solarzelle eine elektrische Spannung und die Solarzellen erzeugen Gleichstrom. Eine gute Sonneneinstrahlung auf das Dach ist daher entscheidend für den Ertrag einer Photovoltaikanlage..

Nutzung

Photovoltaik verwandelt Sonnenenergie

Die Solarzellen sind zu größeren Solarmodulen verschaltet. Die einzelnen Solarmodule sind wiederum zum Solargenerator zusammengeschaltet. Der so erzeugte Gleichstrom wird durch den Wechselrichter in im Haushalt nutzbaren Wechselstrom umgewandelt. Dadurch kann der Wechselstrom direkt verbraucht oder ins öffentliche Stromnetz eingespeist werden. Die Planung des Zusammenspiels der Komponenten wirkt sich entsprechend auf die Leistung der Anlage aus.

Leistung

Moderne Module mit hoher Leistung

Am häufigsten werden Solarmodule aus kristallinem Silizium verwendet. Ein gängiges Modul erzeugt auf diese Weise eine entsprechend hohe Modulspannung. Moderne Module liefern je nach Anzahl so eine Leistung (Kilowatt), die ausreicht um eine Strommenge (Kilowattstunden) zu produzieren, um fast den gesamten Strombedarf eines Gebäudes zu decken. Die Wahl der richtigen Photovoltaikmodule ist daher eine wichtige Entscheidung.

Unser Experten-Team berät Sie gerne.

Wir bieten Ihnen flexible Modelle, um hiervon zu profitieren: nutzen Sie die Photovoltaikanlage auf Ihrem Dach für den Eigenverbrauch, oder verpachten Sie die Fläche an einen Investor, oder auch an uns.

Aufdach Photovoltaik-Anlagen

Photovoltaikmodule

Qualität und Leistungsfähigkeit

Alle Projekte werden von uns ausschließlich mit zertifizierten Photovoltaik-Modulen umgesetzt. Sie erfüllen durchweg alle nationalen und internationalen Standards und werden von bewährten Produzenten geliefert.

Wechselrichter

Technik und Wirtschaftlichkeit

Je nach Rahmenbedingungen bieten wir mit einem zentralen oder dezentralen Wechselrichter-Konzept die jeweils passende Lösung. Hierbei werden sowohl technische als auch wirtschaftliche Anforderungen berücksichtigt.

Unterkonstruktion

Stabilität und Design

Mit unserem erfahren Team planen wir die Anordnung der Photovoltaikmodule auf den Unterkonstruktionen so, dass sie in Bezug auf Stabilität und Optik den höchsten Ansprüchen genügen.

Förderprogramme in Deutschland.

Der Ausbau der Stromerzeugung mit Photovoltaikanlagen wird vom Staat unterstützt. Regelmäßig gibt es daher im gewerblichen und privaten Bereich neue Fördermöglichkeiten.

Wir sind mit unseren Experten immer für Sie am Ball und stets über die aktuellen Fördermöglichkeiten informiert. Sprechen Sie mit uns über die  Förderung durch Bund und Land.

Das könnte Sie auch interessieren?

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen