Unsere Lösungen für Unternehmen.

Industrie und Gewerbebetrieben bieten wir individuelle Lösungen, ganz nach Ihren Bedürfnissen.

Photovoltaik für Industrie & Gewerbe:

Industrie- und Gewerbebetriebe suchen nach Möglichkeiten, ihre hohen Stromkosten zu senken. Sie wünschen sich mehr Unabhängigkeit von steigenden Strompreisen und der Preispolitik der Energieversorger. Mit der Investition in eine Photovoltaikanlage für Ihren Betrieb eröffnen sich für Sie neue wirtschaftliche, zukunftsfähige und nachhaltige Möglichkeiten der Energieerzeugung.

Wir bieten Ihnen für Ihr Unternehmen maßgeschneiderte Photovoltaik-Lösungen – speziell für Ihre Anforderungen. Dabei können Sie sich auf die Erfahrung unserer Experten verlassen. Wir planen und bauen seit vielen Jahren  Photovoltaikanlagen für Industrie- und Gewerbebetriebe.

  Planung und Bau

  Betrieb und Service

  Wirtschaftlichkeit und Finanzierung

Starten Sie Ihr Photovoltaikprojekt

Wir entwickeln Ihr Photovoltaikprojekt mit der für Ihr Unternehmen passenden Photovoltaikanlage und leistungsfähigem Stromspeicher ganz nach ihren individuellen und betrieblichen Anforderungen. Je nach Ihren individuellen Erfordernissen planen wir dazu auch Stromtankstellen für den Fuhrpark und Kundenparkplätze.

Unsere erfahrenen Experten beraten Sie von der Planung, über den Bau ihrer gewerblichen Photovoltaikanlage bis zur Auswahl der wirtschaftlichsten Betriebsform und den Möglichkeiten der Kombination mit staatlichen Förderprogrammen.

Diese Vorteile hat Ihr Unternehmen von einer Photovoltaikanlage:

  Sie können Ihre Stromkosten senken

  Sie können zusätzliche Einnahmen erzielen

  Sie können Ihre CO2-Bilanz verbessern

Wir bauen Ihre Photovoltaikanlage

Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Planung und dem Bau von Photovoltaikanlagen wählen wir nur modernste Bauteile von höchster Qualität für den Anlagenbau aus. Dabei setzen wir auf bewährte und zuverlässige Partner und Lieferanten.

So entsteht mit uns Ihre eigene Stromproduktion:

  Fachkundige Beratung zu Technik, Finanzen und Rechtsfragen

  Professionelle Planung aus einer Hand und zuverlässiger Bau

  Modernste Betriebsführung und kompetenter Service

Sie profitieren von Ihrer Photovoltaikanlage

Unternehmen können durch die Investition in eine Photovoltaikanlage und deren Betrieb auf mehrere Arten wirtschaftlich profitieren. Wir beraten Sie daher bei der für Sie kostengünstigsten und wirtschaftlichsten Betriebsart für Ihre neue Photovoltaikanlage.

So können Sie wirtschaftlich profitieren:

◉ Ihren Strom selbst verbrauchen, ins Stromnetz einspeisen oder das Dach verpachten

◉ Ihren Strom aus der Photovoltaikanlage an Ihre Mieter verkaufen.

◉ Ihre Photovoltaikanlage an Ihre Mieter verpachten und von kontinuierlichen Einnahmen profitieren.

wirsol_montage_betrieb

Verbrauch und Einspeisung

Ihren Strom verbrauchen und einspeisen

Wenn Sie sich für die Investition in eine Photovoltaikanlage mit Eigenverbrauch entscheiden, müssen Sie meist nur noch wenig teuren Strom zukaufen. Der Ökostrom vom eigenen Dach senkt Ihre jährlichen Stromkosten deutlich. Falls Sie nicht selbst in eine Anlage investieren und Ihr Eigenkapital nicht binden möchten, kann auch ein Anlagenpachtmodell interessant sein.

Wenn Ihre Anlage mehr produziert als Sie verbrauchen, produzieren Sie Ökostrom für alle! Ihr überschüssiger Strom wird einfach in das öffentliche Stromnetz eingespeist. Sie erzielen dann zusätzliche Einnahmen über die gesetzlich garantierte Einspeisevergütung, die Sie für Ihren in ihrem Betrieb produzierten Strom erhalten.

wirsol_spacemedia_nuss_woerth_02

Direktvermarktung und Mieterstrom

Ihren Strom direkt vermarkten

Wenn Sie mit einer Photovoltaikanlage größer als 100 kWp sehr große Mengen Ökostrom produzieren, müssen Sie diesen selbst direkt vermarkten. Doch auch der freiwillige Wechsel in die Direktvermarktung kann sich lohnen. Mit unseren Lösungen zur Direktvermarktung haben sie den professionellen Partner um alle damit verbundenen Aufgaben zu erfüllen.

Ein Mieterstrommodell ist eine Form der direkten Stromlieferung, bei der Sie ihren Strom nicht über das öffentliche Netz weitergeben, sondern direkt an Ihre Mieter in gewerblichen Gebäuden oder Mehrfamilienhäusern. Unsere Mieterstrommodelle bieten Ihnen als Anlagenbetreiber und Ihren Mietern gleichermaßen wirtschaftliche Vorteile. Und: Ihre Mieter könne sich dezentral mit Strom aus erneuerbaren Quellen versorgen und sich so an der Energiewende beteiligen.

wirsol_photovoltaik_gewerbe

Netzstabilität und Redispatch 2.0

Ihre Photovoltaikanlage stabilisiert das Stromnetz

Mit Ihrer Photovoltaikanlage können Sie entscheidend zum Umbau der Energiewirtschaft beitragen. Die Weiterentwicklung der Energiewende erfordert eine stetige Anpassung der technischen und regulatorischen Rahmenbedingungen. Für Sie gilt künftig Redispatch 2.0:  Um die Versorgungssicherheit mit erneuerbaren Energien zu gewährleisten, müssen neben konventionellen Kraftwerken auch Sie als Betreiber einer Anlage größer als 100 kWp  Erzeugungsleistung dazu beitragen, künftig Engpässe im Stromnetz zu vermeiden.

Im Falle von Netzengpässen muss Ihre geplante Stromproduktion angepasst werden. Tritt der Fall ein, erhalten Sie eine Vergütung für die nicht erzeugten Strommengen. Damit Sie Ihren Pflichten durch Redispatch 2.0 gerecht werden können, übernehmen wir gerne die notwendigen neuen Marktrollen für Sie! So sichern Sie sich auch in Zukunft Ihre Einspeisevergütung.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Einsparung

Mit einer gewerblichen Photovoltaikanlage senken Sie nachhaltig die Stromkosten Ihres Unternehmens. Sie machen Ihren Betrieb unabhängig vom hohen Strompreis. Mit einem Mieterstrommodell können Sie die Mietnebenkosten senken. Mit einem Anlagen-Pachtmodell  sparen Sie sich die Investitionskosten.

Einnahmen

Mit Ihrer gewerblichen Photovoltaikanlage erzielen Sie durch die Einspeisevergütung regelmäßige Einnahmen. Bei der Direktvermarktung können Sie zusätzliche Erlöse für Ihren Strom erzielen. Mit einem Anlagenpachtmodell können Sie ebenfalls regelmäßige Einnahmen erzielen.

Nachhaltigkeit

Zum Wohl der Allgemeinheit verbessern Sie die CO2-Bilanz Ihres Unternehmens. Durch Ihre Stromerzeugung erhöhen Sie den Anteil von Ökostrom am deutschen Strommix.  Indem Sie den CO2-Ausstoß senken, schützen Sie unser Klima.

Mehr aus Ihrem Strom machen

Den mit Ihrer Photovoltaikanlage produzierten Solarstrom können Sie auch dann für Ihrem Betrieb nutzen, wenn keine Sonne scheint.  Speichern Sie den Sonnenstrom einfach in einem leistungsfähigen Stromspeicher oder über eine Stromtankstelle in Ihren Fahrzeugen.

Ihren Strom speichern

Mithilfe des Stromspeichers können Sie in Ihrem Unternehmen mehr von Ihrem selbst produzierten Solarstrom verbrauchen. Dieser Anteil des betrieblich benötigten Stroms muss daher nicht wieder teuer hinzugekauft werden. Der dadurch mögliche höhere Eigenverbrauch senkt die Stromkosten Ihres Unternehmens deutlich.

Bei der Auswahl des passenden Stromspeichers unterstützen wir Sie mit unserer Marktkenntnis und planen gemeinsam mit Ihnen die richtige Zusammenstellung der technischen Komponenten und der Einbindung in das Energieversorgungssystem ihres Industrie- oder Gewerbebetriebs. Wir integrieren den Stromspeicher technisch und wirtschaftlich vollständig in Ihre Energieerzeugungsanlage. Zusätzlich schöpfen wir die jeweil aktuellen Fördermöglichkeiten für Sie aus.

Diese Vorteile bietet Ihnen Ihr Stromspeicher im Betrieb:

  Steigerung des Eigenverbrauchanteils 

  Weitere Senkung der Stromkosten

  Noch höhere CO2-Einsparung

Ihren Strom tanken

Mit der eigenen Stromtankstelle auf Ihrem Betriebsgelände oder für Ihre Kundenparkplätze können Sie den nächsten Schritt in die Energiezukunft gehen. Mit unseren Wallboxen schaffen Sie kostengünstige eigene Lademöglichkeiten für Ihren Fuhrpark, Ihre Mitarbeiter und Ihre Kunden.

Mit dem Einstieg in Elektromobilität, können Sie mit ihren eigenen Ladestationen im Betrieb die Energiewende und das Unternehmen gleichermaßen voranbringen. Unsere Wallboxen sind eine zukunftssichere  Investition, kostengünstig, gut fürs Klima und vielleicht schon bald ein entscheidendes Serviceargument im Wettbewerb um Mitarbeiter und Kunden.

Eigene Stromtankstellen auf dem Betriebsgelände oder bei den Kundenparkplätzen haben viele Vorteile:

  Ökostrom für Ihre Fahrzeuge und Zusatzservice für Mitarbeiter und Kunden

  Steuerliche Vorteile und weitere Kostensenkungen

  Attraktive Fördermöglichkeiten

Unser Experten-Team berät Sie gerne.

Wir bieten Ihnen flexible Lösungen für Ihr Unternehmen, um vielfach von Ihrer gewerblichen Photovoltaikanlage zu profitieren. Nutzen Sie ihren Strom um Kosten zu senken, neue Einnahmen zu erzielen, CO2 einzusparen und in die Zukunft zu investieren.

Referenzprojekte

wirsol_spacemedia_klimaarena_sinsheim_02

Klima-Arena | Sinsheim (DE)

Leuchtturmprojekt ist mit Photovoltaik Vorbild im Klimaschutz

Die gemeinnützige Klimastiftung für Bürger hat mit der Klima Arena in Sinsheim einen Klima-Erlebnisort geschaffen.

mehr erfahren →

wirsol_holzkunz

Holz-Kunz | Ubstadt-Weiher (DE)

Photovoltaikanlage mit größtem Speicherförderprojekt im Ländle

Eine besondere Photovoltaik-Großdachanlage wurde auf einer Lagerhalle der Holz-Kunz GmbH in Ubstadt-Weiher im Landkreis Karlsruhe errichtet.

mehr erfahren →

Das sagen unsere Kunden

Das könnte Sie auch interessieren?

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen